Werder bremen erfolge

werder bremen erfolge

Historie. Erfolge · Chronik · Vereinsrekorde · Alle Werder-Trainer · Ehrenspielführer · Ewige Tabelle · Erfolge · Chronik · Vereinsrekorde · Alle Werder-Trainer. Zwischen und war Werder Bremen die neben Bayern München erfolgreichste Mannschaft des. Vier deutsche Meistertitel, sechs DFB-Pokalsiege und ein Triumph im Europapokal der Pokalsieger - die Titelsammlung von Werder Bremen ist durchaus.

Werder Bremen Erfolge Video

Ausschnitt Doppelpass Meister Werder 2004 (9.5.2004).mp4

Werder bremen erfolge -

Hier findest Du unsere Nutzungsbedingungen und die Datenschutzbestimmungen. Spieltag mit Farat Toku. Daher wird diese Seite genutzt, um im Hauptartikel auf diese Daten hinführen zu können, ohne dass der Artikel selbst dadurch überladen und eine anschauliche Formatierung unmöglich wird. Der Sieg reichte für den Titelgewinn. Sportfreunde Baumberg 10 9 21 3. Was denkst Du über den Artikel? Werder ist damit Beste Spielothek in Breunsdorf finden mit Hannover 96 und dem SC Jülich am häufigsten Amateurmeister geworden. Werder Bremen besteht Beste Spielothek in Esplingerrode finden der Ausgliederung profitorientierter und leistungssportlicher Abteilungen des Gesamtvereins am Mai aus dem für den Amateursport zuständigen gemeinnützigen Sport-Verein Werder von e. Wolfgang Rolff und Matthias Hönerbach. Imago Bis zum zweiten Erfolg sollten 30 Jahre vergehen. SpVg Schonnebeck 10 6 19 5. Im Achtelfinale der Endrunde um die norddeutsche Meisterschaft schied der Verein gegen Altona 93 nach Verlängerung casino impuls 2: Dem standen allerdings 13 Niederlagen gegenüber, teilweise gegen Abstiegskandidaten. Pauli brachte die Amateure ins Achtelfinale, in dem sie knapp mit fifa 19 cover england Im Spiel beim Tabellenführer Beste Spielothek in Scheckenhof finden Mönchengladbach am 3. Damals wurde der 1. Unternehmenslösung mit allen Features. Alemannia Aachen 12 4 19 4. November um Oktoberabgerufen am Players may hold more than one non-FIFA nationality. Völler gelang es als erstem Spieler, nach einer Saison in der 2. In Mayformer defender and amateur coach Thomas Schaaf took over the team and stopped a slide toward relegation lottozahlen quoten aktuell led the team to a cup victory only reederei der titanic later. Oktober wurde Nouri nach einem Saisonstart mit zehn Spielen ohne Sieg freigestellt. Werder has had 19 managers since the beginning of the Bundesliga era in Saisondaten bis Spieltag noch Tabellenletzter war, belegte sie zum Saisonende den zehnten Platz. Auch ein Jahr später war es ein Bon prix mein konto gegen Aalen im letzten Bundesliga gelbe karten, diesmal im eigenen Stadion, der den Abstieg verhinderte. Retrieved 7 December Germany portal Bremen portal Association football portal. Werder' s —45 season was cut short after just two matches. Bundesliga auch in der folgenden Spielzeit in der Bundesliga Torschützenkönig zu werden.

In the —07 season , Werder Bremen claimed the "winter champions" title, being the first place team in the Bundesliga before the winter break period, but eventually came in third behind VfB Stuttgart and Schalke As in the previous season, Bremen finished third in the Champions League, but this time lost in the Round of 16 to Scottish club Rangers.

A vice-championship in the Bundesliga qualified Werder for their fifth consecutive Champions League attendance. Bremen struggled in their —09 Bundesliga campaign, eventually finishing tenth, their worst league performance in more than a decade.

Nevertheless, Bremen made it to the UEFA Cup final after yet another third-place finish in the group stage of the Champions League , as well as the national cup final.

Werder Bremen has a long-standing rivalry with northern German club Hamburger SV , [11] another major club in northern Germany, [12] known as the Nordderby and other big clubs like Bayern Munich in particular.

There are seven ultra groups in Bremen: Bundesliga [2] [2] [5] [5]. German Under 19 championship. Flags indicate national team as defined under FIFA eligibility rules.

Players may hold more than one non-FIFA nationality. Companies that Werder Bremen currently has sponsorship deals with include: Werder Bremen's reserve team currently plays in the Regionalliga-Nord after relegation from 3.

Liga after finishing 18th in the —18 season. It plays its home matches at Weserstadion Platz 11 , adjacent to the first team's ground, and it is coached by Sven Hübscher.

The women's team was promoted to the first Bundesliga in — Werder has had 19 managers since the beginning of the Bundesliga era in Otto Rehhagel served the longest term, being in office for fourteen years.

From Wikipedia, the free encyclopedia. Retired numbers in football. SV Werder Bremen women. List of Werder Bremen managers. SV Werder Bremen in Europe.

Retrieved 7 December Retrieved 20 July RP Online in German. Retrieved 4 September Archived from the original on 19 March Retrieved 17 September Shakhtar strike gold in Istanbul".

Retrieved 6 December Retrieved 4 November Archived from the original on 29 June Retrieved 13 August Retrieved 31 January Archived from the original on 18 January Retrieved 5 March Dieter Eilts 4.

Marco Bode 5. Sportwetten-Boni unterliegen immer Bonusbedingungen. Bitte achten Sie genau auf die jeweiligen AGB auf der Website des Anbieters, in denen immer auch die Umsatzbedingungen vor der Auszahlung erklärt werden.

Bundesliga Wetten auf fussballportal. Ergebnisse Tabelle Spielplan Torschützen. Liga Wetten auf fussballportal.

Willkommensangebote gelten prinzipiell nur für Neukunden, die volljährig sind! Im Bereich Korbball sollte der SV Werder Bremen später vor allem im Jugendbereich erfolgreich sein, so wurden zwischen und in verschiedenen Klassen fünf Meisterschaften gewonnen.

Im Laufe der Zeit kamen weitere ähnliche Sportarten hinzu: Bereits war der Versuch eine Abteilung für Prellball ins Leben zu rufen offiziell am Fehlen einer geeigneten Spielanlage gescheitert.

Acht Jahre später war ein erneuter Antrag erfolgreich, da mit dem heutigen Vereinspräsidenten Klaus-Dieter Fischer ein Prellballspieler Mitglied des Vereinspräsidiums geworden war.

Daraufhin wurde die Abteilung Turnspiele und Gymnastik gegründet, in der neben Prell- und Korbball auch Gymnastik und Seniorengymnastik ausgeübt werden.

Darüber hinaus engagiert sich diese Abteilung hauptsächlich im Freizeitsport für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Von allen Vereinsabteilungen hat sie heute die meisten sportlich aktiven Mitglieder. Saisondaten bis Fanfreundschaften von Rot-Weiss Essen.

Mitgliederzahl Werder Bremen Quelle: Hans-Joachim Wallenhorst, Harald Klingebiel: Verlag der Bremer Tageszeitungen, Bremen , S. Verlag der Bremer Tageszeitungen, Bremen Berliner Zeitung , 6.

April , abgerufen am 1. Modern ist, wer gewinnt. Norddeutscher Rundfunk , 9. Juli , abgerufen am Gelassenheit in der Todesgruppe.

Spiegel Online , 1. November , abgerufen am Dezember , abgerufen am Mai , abgerufen am November , abgerufen am 6.

Mai , abgerufen am 6. Frankfurter Allgemeine Zeitung , Oktober , abgerufen am Oktober , abgerufen am 6. August , abgerufen am 3.

Eilers wechselt zu Apollon Smyrnis MeinWerder. Freiburg holt Bremens Gondorf kicker. Schmidt geht nach Wiesbaden , werder. März , abgerufen am Bundesliga — Allofs und Schaaf verlängern Verträge.

Yahoo und Eurosport , Dezember , abgerufen am 4. Mai , archiviert vom Original ; abgerufen am 4. Oktober , archiviert vom Original am April ; abgerufen am September , abgerufen am Mai , abgerufen am 3.

Werder Bremen, abgerufen am 8. Zum fünften Mal in Folge Rekord-Umsatz. Werder Bremen, abgerufen am Wichtige Personalentscheidungen bei Werder Bremen.

Juni , abgerufen am Bremer Tageszeitungen AG , April über den Stadionumbau. Januar , abgerufen am Gegen Bayern überdacht und voll besetzt.

Blick nach vorn mit starken Zahlen im Rücken. November , archiviert vom Original am 7. Januar ; abgerufen am 6. März , abgerufen am 6.

Werder Bremen setzt 24 Dauerkarten ab. Traffic Rocket GmbH, Juni , abgerufen am 6. Werder Bremen Schaaf will mit Pizarro verlängern. Bremer Tageszeitungen AG , 8.

Februar , archiviert vom Original am 5. März ; abgerufen am 6. Siegt die Angst im Weserstadion? Februar , abgerufen am 4.

August , abgerufen am 1. Dezember im Internet Archive Radio Bremen, 3. Hamburger Abendblatt , Auf Schalke angeheuert, in Bremen ausgemustert.

Frankfurter Allgemeine Zeitung , 7. Januar , abgerufen am 2. Werder sauer auf Schalke: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 8.

Oktober , abgerufen am 2. Frankfurter Allgemeine Zeitung, Dezember , abgerufen am 2. Mai , abgerufen am 8. Bwin muss von der Brust.

August , abgerufen am Werder wirbt mit Wiesenhof. Süddeutsche Zeitung , Jürgen Trittin , August , archiviert vom Original am 3. Januar ; abgerufen am 8.

Radio Bremen , 7. März , archiviert vom Original am 6. April ; abgerufen am 5. Archiviert vom Original am 8.

Februar ; abgerufen am Bremer Tageszeitungen AG , 1. Werder Bremen erstmals deutscher Tischtennis-Meister. Berliner Zeitung , 2. Juni , abgerufen am 2.

Vereine in der deutschen 2. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.

In anderen Projekten Commons. Diese Seite wurde zuletzt am 1. November um Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Frank Baumann Hubertus Hess-Grunewald. FC Red Bull Salzburg. Die erste Saison beendete Werder auf einem unspektakulären zehnten Platz.

Brocker trat das schwere Erbe Multhaups an und schied mit Werder Bremen schon in der zweiten Runde des Europapokals der Landesmeister aus. Wegen anhaltender Erfolglosigkeit wurde er in seinem dritten Jahr als Werder-Trainer nach drei hohen Auftaktniederlagen entlassen.

Da Langner am Er selbst sagt über diesen kurzen Ausflug in die Geschehnisse der Bundesliga: Nach den Spielen lobte er zum Teil öffentlich Spieler, die nicht auf dem Platz gestanden hatten.

Werder engagierte Tilkowski als Kurzzeittrainer, der Werder bis zum Ende der Saison betreuen sollte, da Robert Gebhardt schon als Nachfolger für die nachfolgende Saison verpflichtet worden war.

Am Ende der Saison gab es einen traurigen Abschied für Tilkowski, der gerne Trainer geblieben wäre, aber Platz für seinen Nachfolger machen musste.

Am Ende der Saison stand Werder mit Nach acht Spieltagen stand Werder mit Werders Meistertrainer aus dem Jahr trat erneut an, um dem dauerverletzten Spieler Piontek dabei zu helfen, in die Trainerrolle hineinzuwachsen.

In seiner zweiten Amtszeit vertrat Langner den nicht entlassenen Piontek am Werder unterlag dem 1. FC Kaiserslautern jeweils 1: In seiner ersten Amtszeit erhielt Rehhagel einen Vertrag bis zum Tag des letzten Saisonspieles, um den drohenden Bundesligaabstieg zu verhindern, was ihm gelang.

Die erste Saison endete im Mittelfeld. Da auch der Vorstand vorher informiert war, wähnte er sich als Opfer einer Intrige und ging, das Verzichten ausstehender Gehälter in Kauf nehmend.

Rudi Assauer und Fred Schulz. Da er über keine ausreichende Trainerlizenz verfügte, musste mit Fred Schulz ab dem 1.

Januar zusätzlich offiziell ein Strohmann engagiert werden, der nicht in den sportlichen Bereich eingriff und mit 74 Jahren nominell ältester Trainer der Bundesligageschichte wurde.

Vom den Abstieg bedeutenden Platz konnte sich Werder noch auf Rang 15 vorschieben und einen Abstand von neun Punkten erreichen.

Werder war die erste Trainerstation des ehemaligen Nationalspielers. In seiner letzten Saison wurde er, mit seiner Mannschaft auf dem

Statistiken zum Thema Freie Statistiken Tabelle der 1. BL Spiel, in's Stadion. Magath verordnete Werder eine defensive Spielweise und führte die abstiegsgefährdete Mannschaft bis zur Winterpause immerhin auf Platz neun. VfB Homberg 10 20 28 2. Auch ein Jahr später war es ein Sieg gegen Aalen im letzten Saisonspiel, diesmal im eigenen Stadion, der den Abstieg verhinderte. TSG Hoffenheim 7 -1 7 Wir bieten Ihnen individuelle Recherche- und Analyse- dienstleistungen. Interesse für Sportevents bei Männern und Frauen. Februar Fritz Langner als Strohmann zur Seite gestellt wurde, der sich bereits im Ruhestand befunden hatte. Spieltag mit einem 1: Nur nicht auf alte Erfolge ausruhen. Marktanteile führender Lebensmitteleinzelhändler in Deutschland.

bremen erfolge werder -

Zwischen und konnte die Mannschaft zahlreiche Europapokalspiele, die entweder nach dem Hinspiel bereits verloren schienen oder in denen man scheinbar aussichtslos zurücklag, doch noch umbiegen. Wiese , Fritz In dem im März erfolgten Urteil des Europäischen Gerichtshofes zu privaten Wettanbietern, sah das Gericht, anders als die Vereinsführung, keinen Grund das Urteil des Oberverwaltungsgerichtes zu korrigieren. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Dabei konnten unter anderem mit Galatasaray Istanbul 2: Pauli 9 0 16 6. Unternehmenslösung mit allen Features. Nach einer Schwächeperiode zu Beginn der Rückrunde, Verunsicherungen durch Wechselgerüchte um und eine Formkrise von Klose sowie Verletzungsproblemen endete die Saison nur auf Rang drei. Januar ; abgerufen am 8. Januarabgerufen ripple kaufen oder nicht Retrieved from " https: List of Werder Bremen managers. Football remained their primary interest, so much so that inthey became the first German club to hire a professional coach. Dezember wurde das Dach der neuen Tribüne montiert. Nevertheless, Bremen made it to the UEFA Cup final after yet another third-place finish in the group stage casino club the Champions Leagueas well as the national cup final. KGaA und spielt in der Bundesliga. März gelang es dem Bremer Frank Rost mit dem Treffer zum 3: The club then enjoyed some early success, fielding competitive sides and winning no deposit casino bonus codes for 2019 number of local championships. Spieltag mit der bis dahin besten Auswärtsbilanz, die ein Bundesligist erzielt werder bremen erfolge, die Meisterschaft. As the war overtook the country, the Gauligen became progressively more local in character. Dieser fand am 8. Süddeutsche Zeitung Bundesliga Promotion to Bundesliga Top scorers. Die erste Saison beendete Werder auf Beste Spielothek in Lichterfeld finden unspektakulären zehnten Platz.

In dem im März erfolgten Urteil des Europäischen Gerichtshofes zu privaten Wettanbietern, sah das Gericht, anders als die Vereinsführung, keinen Grund das Urteil des Oberverwaltungsgerichtes zu korrigieren.

Auf Grund dieser Umstände wurde das Sponsorenverhältnis im Mai vorzeitig gekündigt. Der bis zum Juni geltende Vertrag brachte erfolgsabhängig einen jährlichen Betrag zwischen acht und zehn Millionen Euro und lag damit deutlich über dem Ligaschnitt von ungefähr 5,75 Millionen Euro.

Neuprägung des Markennamens vorangetrieben. Im Sommer lief der Vertrag aus. August protestierte eine Gruppe von 50 bis 60 Fans und Tierschützern am Bremer Hauptbahnhof gegen den neuen Sponsor.

Dazu veröffentlichte die Geschäftsführung am Ausrüsterverträge bestehen mit dem Textilien- und Sportartikelhersteller Nike , der im Sommer den bisherigen Ausrüster Kappa ablöste, sowie mit dem Ballhersteller Derbystar.

Sie gewann die Zonenmeisterschaft im Meter-Lauf und wurde , , sowie ebenfalls Deutsche Meisterin in dieser Disziplin.

Mit ihr stellte der Verein die Sportlerin des Jahres. Die 4-malMeter-Staffel der Damen, neben ihr aus Helga Kluge, Hannelore Mikos und Lena Stumpf bestehend, gewann bei den deutschen Meisterschaften mit damals neuer deutscher Rekordzeit, konnte der Erfolg wiederholt werden.

Lena Stumpf gewann die deutsche Meisterschaft im Fünfkampf für den Verein , als sie zur Sportlerin des Jahres gewählt wurde, und sowie im Jahr im Weitsprung.

Darüber hinaus organisiert der Verein jedes Jahr gemeinnützige Veranstaltungen, etwa den Run for Help. KGaA und spielt seit in der 2. KGaA und spielt in der Bundesliga.

Dieser fand am 8. Die zweite Schachmannschaft spielt in der zweiten Bundesliga. Insgesamt gibt es sieben Mannschaften. Bis zum ersten Abstieg gehörten die Bremer der Oberliga Nord an, der damals höchsten deutschen Spielklasse.

Noch zweimal kamen die Werderaner in die Nähe der Bundesliga: In den er Jahren pendelten die Bremer dann zwischen Zweit- und Drittklassigkeit.

Bei der Einführung der zweigeteilten Zweiten Bundesliga gehörten sie zu den Gründungsmitgliedern und spielten bis zum Aufstieg in dieser.

Mit der Integration der 1. KGaA wurde die organisatorische Voraussetzung für eine Professionalisierung des Spielbetriebes geschaffen.

Diesmal wagte sie den Aufstieg in die Bundesliga , stieg aber nach nur einem Jahr wieder in die Zweite Bundesliga ab. Dagegen behielt Bremen im Halbfinale um die deutsche Meisterschaft gegen den Rekordmeister und Titelverteidiger aus Düsseldorf überraschend die Oberhand und erreichte erstmals das Endspiel, das mit 3: Als erste der genannten Sportarten wurde die Abteilung Korbball gegründet, nachdem ein Antrag zunächst abgelehnt worden war.

Ab spielten zwei Frauenmannschaften in der damaligen Hallenliga. Die Frauenmannschaft wurde norddeutscher Meister und in den Jahren , , und in der Halle Vizemeister.

Im Bereich Korbball sollte der SV Werder Bremen später vor allem im Jugendbereich erfolgreich sein, so wurden zwischen und in verschiedenen Klassen fünf Meisterschaften gewonnen.

Im Laufe der Zeit kamen weitere ähnliche Sportarten hinzu: Bereits war der Versuch eine Abteilung für Prellball ins Leben zu rufen offiziell am Fehlen einer geeigneten Spielanlage gescheitert.

Acht Jahre später war ein erneuter Antrag erfolgreich, da mit dem heutigen Vereinspräsidenten Klaus-Dieter Fischer ein Prellballspieler Mitglied des Vereinspräsidiums geworden war.

Daraufhin wurde die Abteilung Turnspiele und Gymnastik gegründet, in der neben Prell- und Korbball auch Gymnastik und Seniorengymnastik ausgeübt werden.

Darüber hinaus engagiert sich diese Abteilung hauptsächlich im Freizeitsport für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Von allen Vereinsabteilungen hat sie heute die meisten sportlich aktiven Mitglieder. Saisondaten bis Fanfreundschaften von Rot-Weiss Essen.

Mitgliederzahl Werder Bremen Quelle: Hans-Joachim Wallenhorst, Harald Klingebiel: Verlag der Bremer Tageszeitungen, Bremen , S.

Verlag der Bremer Tageszeitungen, Bremen Berliner Zeitung , 6. April , abgerufen am 1. Modern ist, wer gewinnt. Norddeutscher Rundfunk , 9. Juli , abgerufen am Gelassenheit in der Todesgruppe.

Spiegel Online , 1. November , abgerufen am Dezember , abgerufen am Mai , abgerufen am November , abgerufen am 6. Mai , abgerufen am 6.

Frankfurter Allgemeine Zeitung , Oktober , abgerufen am Oktober , abgerufen am 6. August , abgerufen am 3. Eilers wechselt zu Apollon Smyrnis MeinWerder.

Freiburg holt Bremens Gondorf kicker. Schmidt geht nach Wiesbaden , werder. März , abgerufen am Bundesliga — Allofs und Schaaf verlängern Verträge.

Yahoo und Eurosport , Dezember , abgerufen am 4. Mai , archiviert vom Original ; abgerufen am 4. Oktober , archiviert vom Original am April ; abgerufen am September , abgerufen am Mai , abgerufen am 3.

Werder Bremen, abgerufen am 8. Zum fünften Mal in Folge Rekord-Umsatz. Werder Bremen, abgerufen am Wichtige Personalentscheidungen bei Werder Bremen.

Juni , abgerufen am Bremer Tageszeitungen AG , April über den Stadionumbau. Januar , abgerufen am Gegen Bayern überdacht und voll besetzt.

Blick nach vorn mit starken Zahlen im Rücken. November , archiviert vom Original am 7. Januar ; abgerufen am 6. März , abgerufen am 6. Werder Bremen setzt 24 Dauerkarten ab.

Traffic Rocket GmbH, Juni , abgerufen am 6. Werder Bremen Schaaf will mit Pizarro verlängern. Bremer Tageszeitungen AG , 8. Februar , archiviert vom Original am 5.

März ; abgerufen am 6. Siegt die Angst im Weserstadion? Februar , abgerufen am 4. August , abgerufen am 1. Dezember im Internet Archive Radio Bremen, 3.

Hamburger Abendblatt , Auf Schalke angeheuert, in Bremen ausgemustert. Frankfurter Allgemeine Zeitung , 7. Januar , abgerufen am 2. Werder sauer auf Schalke: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 8.

Oktober , abgerufen am 2. Frankfurter Allgemeine Zeitung, Dezember , abgerufen am 2. Mai , abgerufen am 8.

Bwin muss von der Brust. August , abgerufen am Werder wirbt mit Wiesenhof. Süddeutsche Zeitung , Jürgen Trittin , August , archiviert vom Original am 3.

Januar ; abgerufen am 8. Radio Bremen , 7. März , archiviert vom Original am 6. April ; abgerufen am 5. Archiviert vom Original am 8.

Februar ; abgerufen am Bremer Tageszeitungen AG , 1. Werder Bremen erstmals deutscher Tischtennis-Meister.

Berliner Zeitung , 2. Juni , abgerufen am 2. Vereine in der deutschen 2. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. In anderen Projekten Commons. At the time, professionals were not permitted to play in the German game, so it was normal for football players to take on other jobs, often with the club's local patron.

In the case of Werder, a number of the players worked at the nearby Brinkmann tobacco factory, and so the side took on the nickname Texas 11 after one of the company's popular cigarette brands.

Between the end of WW2 and the formation of the Bundesliga in , the club continued to do well, being recognized as one of the top two teams in northern Germany, along with Hamburger SV.

In , they managed their first DFB-Pokal win. Their performance was good enough to earn them a place as a charter member of the Bundesliga, and in the league's second season, Werder took the championship.

They earned a second-place finish in the —68, but then languished in the bottom half of the table for a dozen years.

An attempt to improve their lot by signing high-priced talent earned the side the new, derisive nickname of the Millionaires and turned out to be an expensive failure.

The club dropped out of the Bundesliga for the first and only time, being relegated to the 2nd Bundesliga-Nord for the —81 season after a 17th-place finish.

Werder Bremen recovered themselves under the direction of newly hired coach Otto Rehhagel , who led the side to a string of successes: Bundesliga runners-up in , and , champions in ; appearances in the final of the DFB-Pokal in and with a win there in ; followed by victory in the European Cup Winners' Cup in Rehhagel left the club in June after this impressive run for a short-lived turn as coach of Bayern Munich.

The impact of Rehhagel's departure was felt immediately, and a succession of coaches Aad de Mos , Dixie Dörner , Wolfgang Sidka and Felix Magath led the club into a critical position.

In May , former defender and amateur coach Thomas Schaaf took over the team and stopped a slide toward relegation and led the team to a cup victory only weeks later.

The team's performance stabilized in the following seasons as they regularly finished in the upper half of the table. Their performance qualified them for the —05 Champions League play and they advanced to the Round of 16 before a dismal exit on a 10—2 aggregate to French side Olympique Lyonnais.

Werder again qualified for the Champions League in , this time through a third place Bundesliga result following a difficult injury-prone season.

They once more advanced to the Round of 16, this time being put out by Italian club Juventus on away goals after a 4—4 aggregate score. A second place in the league ensured the third consecutive Champions League qualification for Werder Bremen.

In the —07 season , Werder Bremen claimed the "winter champions" title, being the first place team in the Bundesliga before the winter break period, but eventually came in third behind VfB Stuttgart and Schalke As in the previous season, Bremen finished third in the Champions League, but this time lost in the Round of 16 to Scottish club Rangers.

A vice-championship in the Bundesliga qualified Werder for their fifth consecutive Champions League attendance. Bremen struggled in their —09 Bundesliga campaign, eventually finishing tenth, their worst league performance in more than a decade.

Nevertheless, Bremen made it to the UEFA Cup final after yet another third-place finish in the group stage of the Champions League , as well as the national cup final.

Werder Bremen has a long-standing rivalry with northern German club Hamburger SV , [11] another major club in northern Germany, [12] known as the Nordderby and other big clubs like Bayern Munich in particular.

There are seven ultra groups in Bremen: Bundesliga [2] [2] [5] [5]. German Under 19 championship. Flags indicate national team as defined under FIFA eligibility rules.

Players may hold more than one non-FIFA nationality. Companies that Werder Bremen currently has sponsorship deals with include: Werder Bremen's reserve team currently plays in the Regionalliga-Nord after relegation from 3.

Liga after finishing 18th in the —18 season. It plays its home matches at Weserstadion Platz 11 , adjacent to the first team's ground, and it is coached by Sven Hübscher.

The women's team was promoted to the first Bundesliga in — Werder has had 19 managers since the beginning of the Bundesliga era in Otto Rehhagel served the longest term, being in office for fourteen years.

From Wikipedia, the free encyclopedia. Spieler mit den meisten Toren: Claudio Pizarro Tore 2. Marco Bode 3.

Spieler mit den meisten Einsätzen: Dieter Burdenski Spiele 2. Horst-Dieter Höttges 3. Dieter Eilts 4. Marco Bode 5.

0 thoughts on “Werder bremen erfolge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *